muegge.cc  
 

Maschinenübersetzung

Kontrollierte Sprache

Übersetzungsnormen
 


 

 

 

Maschinenübersetzung

  Einführung

Kontrollierte Sprache

  Regeln für die Maschinenübersetzung

Übersetzungspublikationen

  Übersetzungsnormen

Informationen über diese Website

  Informationen über den Autor
   
   
   
 
   
 
muegge.cc  > über diese website: über den autor.

Anmerkung:

Der Autor dieser Website benutzte eine kontrollierte Sprache, um diesen Text in der englischen Sprache zu schreiben. In einem zweiten Schritt übersetzte ein maschinelles Übersetzungssystem den englischen Text in die deutsche Sprache. Schließlich korrigierte ein menschlicher Übersetzer die Übersetzungsfehler der Übersetzungssoftware. Der Korrekturprozess erforderte beträchtlich weniger Zeit als ein traditioneller Humanübersetzungsprozess.

 

 

Einführung.

Uwe Muegge hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Sprachenindustrie. Uwe Muegge hat in vielen Funktionen gearbeitet, sowohl freiberuflich als auch angestellt, Uwe Mueggeeinschließlich Autor, Übersetzer, Berater, Projektmanager und Lehrkraft. Uwe Muegge ist ein Pionier auf dem Gebiet der automatischen Sprachenverarbeitung, wo er mehrere Erfindungen gemacht hat. Außerdem schreibt Uwe Muegge regelmäßig über Übersetzungstechnologie und Übersetzungsqualität. Uwe Muegge arbeitet zur Zeit für Medtronic, die größte Medizintechnikfirma der Welt, wo Uwe Muegge für Terminologie und automatischen Übersetzungsprojekte verantwortlich ist. Außerdem arbeitet Uwe Muegge für das Monterey Institute of International Studies, der renommiertesten Universität für die Übersetzerausbildung in den Vereinigten Staaten, wo Uwe Muegge Computergestützte Übersetzung und Terminologiemanagement lehrt.

 

Ausgewählte Bibliographie.

  • Muegge, Uwe (2009): "Controlled language - does my company need it?", tcworld 2, 16-19

  • Muegge, Uwe (2009): " Why terminology management plays a critical role in international launches", CSOFT International

  • Muegge, Uwe (2008): "Dispelling the myths of machine translation", tcworld 4, 22-25.

  • Muegge, Uwe (2008): "Wie mit proaktivem Terminologiemanagement Übersetzungen auf Knopfdruck möglich werden", in Mayer, F. (Hrsg) Terminologie und Fachkommunikation, Köln: Deutscher Terminologie-Tag, 115-121, ISBN 978-3-9812245-0-4.

  • Muegge, Uwe (2007): "Automatische Terminologieextraktion", in Schmitt, Peter A. & Jüngst, Heike E (2007) (Hrsg) Translationsqualität, Frankfurt: Peter Lang, 712-726, ISBN 978-3-631-57187-3.

  • Muegge, Uwe (2007). "Controlled language: the next big thing in translation?". ClientSide News Magazine 7, 21-24.

  • Muegge, Uwe (2007): "Why manage terminology? Ten quick answers", Globalization Insider 7.

  • Muegge, Uwe (2007): "Disciplining words: What you always wanted to know about terminology management", tcworld 3, 17-19.

  • Muegge, Uwe (2006): "Fully automatic high quality machine translation of restricted text: A case study", in "Translating and the computer 28. Proceedings of the twenty-eighth international conference on translating and the computer, 16-17 November 2006, London", London: Aslib. ISBN 978-0-85142-483-5.

  • Muegge, Uwe (2006): "An excellent application for crummy machine translation: Automatic translation of a large database", in Gräfe, Elisabeth (2006) (Hrsg) Jahrestagung 2006 in Wiesbaden, Zusammenfassung der Referate, Stuttgart: tekom, 18-21.

  • Muegge, Uwe et al (2006): "How to optimize translations & accelerate time to market: Aligning people, processes and technology to improve quality and speed to market", Merrill Brink International.

  • Muegge, Uwe (2005): "Translation Contract. A standards-based model solution", Bloomington: AuthorHouse. ISBN 978-1-4184-1636-2.

  • Muegge, Uwe (2002): "Lokalisierung und Maschinelle Übersetzungssysteme", Tjarks-Sobhani / Hennig (2002) (Hrsg.): Lokalisierung von Technischer Dokumentation. Stuttgart: tekom, 110-121 ISBN 978-3-7950-0789-8.

  • Muegge, Uwe (2002): "Möglichkeiten für das Realisieren einer einfachen Kontrollierten Sprache", Lebende Sprachen 3, 110-114.

  • Muegge, Uwe (2001): "Mit automatischer Terminologieextraktion schneller zu besseren Übersetzungsergebnissen", in Gräfe, Elisabeth (2001) (Hrsg.) Frühjahrstagung 2001 in Bremen, Zusammenfassung der Referate, Stuttgart: tekom, 50-51.

  • Muegge, Uwe (2001): "The best of two worlds. Integrating machine translation into standard translation memories. A universal approach based on the TMX standard", Language International 6, 26-29.

  • Muegge, Uwe (2000): "Terminology work: Tools and processes that make a difference" ATA Chronicle 4, 15-20.

  • Muegge, Uwe et al (1998): "Verfahren zur Erstellung projektbezogener Terminologielisten", Patent ID: DE19923570.8.

 

Ausgewählte Kunden (aktive und inaktive).

  • Across Systems.

  • Daimler.

  • Honeywell.

  • J.D. Edwards.

  • Merrill Brink International.

  • Medtronic.

  • SAP.

  • Sun Microsystems.

  • TANNER AG

  • Trados.

 

Mitgliedschaft in Berufsverbänden (aktive und inaktive).

  • American Translators Association (ATA).

  • Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ).

  • Fachverband Freier Werbetexter (FFW).

  • Gesellschaft für Technische Kommunikation (tekom).

  • Localization Industry Standards Association (LISA).

  • The Institute of Localization Professionals (TILP).

 

Berufserfahrung: Übersetzungswerkzeuge.

  • Content Management Systeme (CMS).

  • Authoring Memory Systeme.

  • Style Checker für kontrollierte Sprachen.

  • Translation Memory Systeme (TM).

  • Maschinenübersetzungssysteme (MT).

  • Übersetzungs-Workflow-Systeme.

  • Softwarelokalisierungssysteme.

  • Terminologieverwaltungssysteme.

  • Automatische Qualitätsprüfungssysteme.

 

Berufserfahrung: Übersetzungsprozesse.

  • Simship.

  • Textproduktion für die Übersetzung.

  • Textproduktion mit einer kontrollierten Sprache

  • Integration von Translation Memory Systemen und maschinellen Übersetzungssystemem.

  • Datenmodellierung für Terminologiedatenbanken.

  • Normalisierung von Terminologie.

  • Normalisierung von Translation Memorys.

  • Automatische Wörterbuchproduktion.

  • Search Engine Optimization (SEO).

 

Berufserfahrung: Hochschulunterricht.

  • Monterey Institute of International Studies, Monterey (USA).
    Lehrbeauftragter: Computergestütztes Übersetzen II, Terminologieverwaltung.

  • Lessius Hogeschool, Antwerpen (Belgien).
    Lehrbeauftragter: Übersetzungsworkflows.

  • Internationales Hochschulinstitut, Lindau (Deutschland).
    Lehrbeauftragter: Übersetzungsmanagement und Terminologie.

  • University of Minnesota, Minneapolis/St. Paul (USA).
    Mitglied der Lehrplankommission: Studiengang Übersetzen.

 

Kontaktinformationen.

  • E-Mail-Adresse: info (at) muegge.cc

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

©2008 Uwe Muegge. Alle Rechte vorbehalten.